Ehemalige

Schwester M. Gerthild Graaf

Am 27. Februar 2012 rief der dreifaltige Gott unsere

Schwester M. Gerthild Graaf

im Alter von 78 Jahren heim in sein ewiges Reich.

Schwester M. Gerthild war von 1969 bis 2002 als Lehrerin für Deutsch, Englisch, Musik und Religion an unserer Marienschule tätig. Von 1979 bis 2001 war sie Direktorin der Mädchenrealschule.

In ihrer bescheidenen und zurücknehmenden Art standen das Fördern und Wohlergehen der Schülerinnen stets im Mittelpunkt ihres Handelns. Es war ihr ein großes Anliegen, den Mädchen unserer Schule solides Wissen und christliche Werte zu vermitteln, um sie auf ein gelingendes Leben vorzubereiten. Treue Pflichterfüllung, Liebenswürdigkeit, Wertschätzung allen Menschen gegenüber, für die sie Verantwortung trug, und Weitsicht im Blick auf die Zukunft unserer Schule kennzeichneten sie als Schulleiterin.