Aktuelles

WRO 2018 Platz 8

Auch in diesem Schuljahr haben Schülerinnen der Robotik-AG beim WRO-Wettbewerb 2018 teilgenommen.

Die Mädchen haben mit ihren Robotern ein Projekt zur Beendigung der Hungersnot in Simbabwe durch Importieren von überschüssigen Lebensmitteln aus Europa und durch die Wiederaufnahme der dortigen Landwirtschaft vorgestellt. Mit ihrer mittel- und langfristigen Strategie "Hilfe zur Selbsthilfe" erreichte die Wettkampfgruppe unserer Schule einen beachtlichen 8. Platz.